Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Jens Klinghammer re

Weiteres

Login für Redakteure

Jens Klinghammer

Vita

Jahrgang 1990, geboren in Neustrelitz
2009-2012Bachelorstudium für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Physik und Geographie an der Universität Potsdam
2012Bachelorabschluss B.Ed. (Studienwahlmotive angehender Physiklehrerinnen und -lehrer)
2012-2014Masterstudium für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Physik und Geographie an der Universität Potsdam
2012-2014wissenschaftliche Hilfskraft in der AG Didaktik der Physik an der Universität Potsdam
2014Masterabschluss M.Ed. (Unterrichtsbezogene Vorstellungen von Lehramtsstudierenden der Physik)
2014-2018Promotionsstudium und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Didaktik der Physik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2014-2016Ergänzungsstudium (St.-Ex.) für das Lehramt Astronomie an Gymnasien an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
20161. Staatsexamen für das Lehramt Astronomie an Gymnasien
2018-2020Lehrkraft im Vorbereitungsdienst in Hamburg
20202. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
2020Lehrkraft Gymnasium Lerchenfeld, Hamburg

Forschungsinteressen

  • Lehrerprofessionalisierung
  • Vorstellungen angehender Physiklehrkräfte
  • implizite Wissensstrukturen angehender Physiklehrkräfte

Mitgliedschaften

  • Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)
  • Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP)
  • Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts (MNU)
  • European Science Education Research Association (ESERA)

Veröffentlichungen

Klinghammer, J., Rabe, T. & Krey, O. (2018). Student Physics Teachers' Orientations. In: O. E. Finlayson, E. McLoughlin, S. Erduran & P. Childs (Eds.), Research, Practice and Collaboration in Science Education. Part 13 (co-ed. Maria Evagorou & Marisa Michelini), (pp. 1729-1741). Dublin, Ireland: Dublin City University.

Klinghammer, J., Rabe, T. & Krey, O. (2018). Rekonstruktion impliziter Wissensbestände angehender Physiklehrkräfte. In: C. Maurer (Hrsg.), Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht - normative und empirische Dimensionen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Regensburg 2017 (S. 158-161). Universität Regensburg.

Klinghammer, J., Rabe, T., & Krey, O. (2017). Unterrichtsbezogene Orientierungen von Physik-Lehramtsstudierenden. In: C. Maurer (Hrsg.), Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Zürich 2016 (S. 222-225). Universität Regensburg.

Klinghammer, J., Rabe, T., & Krey, O. (2016). Entwicklung unterrichtsbezogener Vorstellungen von Physik-Lehramtsstudierenden während der Schulpraktischen Studien - Rekonstruktion von Orientierungen zum Lehren und Lernen sowie zur Rolle des Experiments im Physikunterricht. In: PhyDid B - Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung.

Klinghammer, J., Rabe, T., & Krey, O. (2016). Unterrichtsbezogene Vorstellungen von Lehramtsstudierenden der Physik. In: Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, 22(1), S.181-195, DOI: 10.1007/s40573-016-0049-9.

Klinghammer, J., Rabe, T., & Krey, O. (2016). Vorstellungsveränderungen durch erste Unterrichtserfahrungen?. In: C. Maurer (Hrsg.), Authentizität und Lernen - das Fach in der Fachdidaktik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Berlin 2015 (S. 539-541). Universität Regensburg.

Klinghammer, J., Rabe, T., & Krey, O. (2015). Physikunterricht in Bildern: Vorstellungen von Lehramtsstudierenden. In: S. Bernholt (Hrsg.), Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Bremen 2014 (S. 477-479). Kiel: IPN.

Haak, I., Klinghammer, J., Krey, O. & Rabe, T. (2021). Die kopernikanische Wende als Anlass zur expliziten Thematisierung der Natur der Naturwissenschaften im Astronomieunterricht. In: M. Kubsch, S. Sorge,  J. Arnold & N. Graulich (Hrsg.), Lehrkräftebildung neu gedacht. Ein Praxishandbuch für die Lehre in den Naturwissenschaften und deren Didaktiken, (S. 92-96). Münster: Waxmann.

Zum Seitenanfang