Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Inka re neu

Kontakt

Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg
Institut für Physik
Didaktik der Physik

Telefon: +49 345 55 25 597
Telefax: +49 345 55 27 338

Hoher Weg 8
06120 Halle

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. Inka Haak

Vita

10/2008-03/2012

Studium: Lehramt Physik und Mathematik für Gymnasien / Gesamtschulen an der Universität Paderborn
Stipendium durch die Studienstiftung des deutschen Volkes

Abschluss: 1. Staatsexamen

02/2012-03/2012

Staatsexamensarbeit für das Lehramt an Gymnasien / Gesamtschulen bei Prof. Dr. Rolf Biehler (Mathematikdidaktik)
(Titel: "Analyse von Lösungsprozessen bei der kooperativen Bearbeitung von Analysisaufgaben")

04/2012-04/2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn
Didaktik der Physik
AG Prof. Dr. Peter Reinhold
Leiterin des Lernzentrums Physiktreff

2012-2017

Promotion zum Lernzentrum Physiktreff
Dissertation mit dem Titel "Maßnahmen zur Unterstützung kognitiver und metakognitiver Prozesse in der Studieneingangsphase"

05/2017-10/2018

Referendarin am Gymnasium Schloß Neuhaus
Seminarort Paderborn

Abschluss: 2. Staatsexamen

11/2018-03/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn
Didaktik der Mathematik
AG Prof. Dr. Rolf Biehler

seit 03/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Didaktik der Physik
AG Prof. Dr. Thorid Rabe

Forschungsinteressen

Mein Forschungsgebiet ist die Hochschuldidaktik in Physik und Mathematik.

  • Evidenzbasierte Gestaltung der Studieneingangsphase (Lernzentren)
  • Übergänge aus Transitions- und Identitätsbildungsperspektive
  • Design-Based Research und mixed methods

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG), Gesellschaft der Didaktik der Mathematik (GDM)
  • Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd)
  • Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik der Mathematik (khdm) (assoziiert)
  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

Veröffentlichungen

Begutachtete Zeitschriften- und Buchbeiträge

Haak, I. (2020). Implementierung eines Lernzentrums für Studienanfänger/innen – Ein Best-Practice-Beitrag aus dem Studienfach Physik. In: B. Berendt, A. Fleischmann, N. Schaper, B. Szczyrba, M. Wiemer & J. Wildt. Neues Handbuch Hochschullehre. Berlin: DUZ: Medienhaus.

Haak, I. & Reinhold, P. (2018). Forschungsbasierte Implementierung eines universitären Lernzentrums für Physikstudierende mithilfe von Design-Based Research. In: N. Schaper, & B. Szczyrba. Forschungsformate zur evidenzbasierten Fundierung hochschuldidaktischen Handelns.

Haak, I. (2016). Was macht eine gute Physikübung aus? Ein Vergleich von Vorstellungen zum physikalischen Übungsbetrieb. die hochschullehre, 2. Reihe Lehr- und Lernpraxis im Fokus. Verfügbar unter www.hochschullehre.org/?dl_id=77

Dissertation

Maßnahmen zur Unterstützung kognitiver und metakognitiver Prozesse in der Studieneingangsphase - Eine Design-Based-Research-Studie zum universitären Lernzentrum Physiktreff
erschienen im Logos-Verlag, Schriftenreihe:  Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 217

https://zenodo.org/record/571784#.XmdypHHPzZ8   

Examensarbeit

Die Examensarbeit "Analyse von Lösungsprozessen bei der kooperativen Bearbeitung von Analysisaufgaben" zum Herunterladen steht unter folgendem Link zur Verfügung:
Haak_Lösungsprozesse Analysisaufgaben_Examensarbeit_ohne Anhang.pdf (1,1 MB)  vom 06.05.2020

Tagungsbandbeiträge und weitere Veröffentlichungen

Jakob, M., Haak, I. & Waldecker, R. (in Vorbereitung). Der Mathe-Treffpunkt am Institut für Mathematik der MLU Halle-Wittenberg. In: R. Hochmuth, R. Biehler, M. Liebendörfer & N. Schaper. Unterstützungsmaßnahmen in mathematikbezogenen Studiengängen. Wiesbaden: Springer Spektrum.

Haak, I., Gildehaus, L. & Liebendörfer, M. (accepted). Entstehung und Bedeutung von Lerngruppen in der Studieneingangsphase. Beiträge zum Mathematikunterricht 2020.

Göller, R., Haak, I., Oswald, N. & Steuding, J. (accepted). Selbstorganisiertes Lernen und Gender. Einführung in das Minisymposium 14. Beiträge zum Mathematikunterricht 2020.

Haak, I. (im Druck). Diskussion von Forschungsansätzen zur Studieneingangsproblematik. Ergebnisse eines ersten systematischen Reviews. In: S. Habig (Hrsg.): Naturwissenschaftliche Kompetenzen in der Gesellschaft von morgen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Wien 2019.

Haak, I. & Biehler R. (2019). Die Studieneingangsphase aus Transitionsperspektive: Untersuchung des Einflusses von Lernzentren in der Studieneingangsphase. Beiträge zum Mathematikunterricht 2019.

Haak, I. & Biehler, R. (2019). Die Studieneingangsphase Mathematik aus Transitionsperspektive: Untersuchung des Einflusses von Lernzentren. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2019.

Reinhold, P., Haak, I. & Bauer, A. (2018): Das Lernzentrum Physiktreff In: B. Riegraf, D. M. Meister, P. Reinhold, Schaper N. & Temps, T. T. (Hrsg.). Heterogenität als Chance. Bilanz und Perspektiven des Qualitätspakt Lehre-Projekts an der Universität Paderborn. Universität Paderborn. Online: https://www.uni-paderborn.de/fileadmin/qpl/UPB_QPL-Veroeffentlichung.pdf    abgerufen am: 26.09.2018

Reinhold, P., Haak, I. & Bauer, A. (2018). Das Lernzentrum Physiktreff In: B. Riegraf, D. M. Meister, P. Reinhold, Schaper N. & Temps, T. T. (Hrsg.). Heterogenität als Chance. Bilanz und Perspektiven des Qualitätspakt Lehre-Projekts an der Universität Paderborn. Universität Paderborn. Online:

Haak, Inka & Reinhold, Peter (2017). Die Studieneingangsphase forschend gestalten - Resümee und Ausblick. In: C. Maurer (Hrsg.), Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Zürich 2016. (S. 226). Universität Regensburg

Haak, I. & Reinhold, P. (2016). Design-Based-Research-Studie zum universitären Lernzentrum Physiktreff. In: C. Maurer (Hrsg.), Authentizität und Lernen - das Fach in der Fachdidaktik. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Berlin 2015. (S. 89). Universität Regensburg

Haak, I. & Reinhold, P. (2016). How to establish university learning centres for first year physics students. In J. Lavonen, K. Juuti, J. Lampiselkä, A. Uitto & K. Hahl (Eds.), Electronic Proceedings of the ESERA 2015 Conference. Science education research: Engaging learners for a sustainable future, Part 18, pp. 2860-2867. Helsinki, Finland: University of Helsinki. ISBN 978-951-51-1541-6

Haak, I. & Reinhold, P. (2015). Physikstudierende individuell fördern – Evaluation eines Lernzentrums. In: S. Bernholt (Hrsg.), Heterogenität und Diversität - Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Bremen 2014 (S. 274-276). Kiel: IPN.

Haak, I. & Reinhold, P. (2014): Interventionsstudie zum Physiktreff (Physikstudium). In S. Bernholt, (Hrsg.): Naturwissenschaftliche Bildung zwischen Science- und Fachunterricht, Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in München 2013. Münster: Lit.

Geladene Vorträge und Workshops

10/2018     Workshop zu Design-Based Research an der Bergischen Universität Wuppertal

04/2017     Vortrag im khdm-Oberseminar zum Thema „Forschungsbasierte Implementierung eines universitären Lernzentrums für Physikstudierende mithilfe von Design-Based Research“

01/2017     Vortrag an der Universität Paderborn im Kolloquium "Studium für Ältere" zum Thema "Science oder Fiction - Zukunftsvisionen wissenschaftlich unter die Lupe genommen"

Poster

Haak, I. & Reinhold, P. (2015) Ein universitäres Lernzentrum im Blick empirischer Forschung-Entwicklung und Adaption des Forschungsansatzes. Im Thementrack Forschungsformate zur empirischen Fundierung hochschuldidaktischen Handelns. dghd-Tagung, Paderborn. DisqSpace von Schaper, N. und Szczyrba, B.

Haak, I. & Reinhold, P. (2013). Interventionsentwicklung gegen Studienabbruch und Evaluation (Physik). GDCP-Jahrestagung, München.

Zum Seitenanfang