logo

Martin-Luther-
Universität
Halle-Wittenberg

SFB 418


Der Sonderforschungsbereich 418

„ Struktur und Dynamik nanoskopischer Inhomogenitäten
in kondensierter Materie ”

wurde 1996 an der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg eingerichtet. Getragen wurde der SFB von den Instituten für Physik und Chemie sowie dem damaligen Institut für Werkstoffwissenschaften der Universität. Dazu kamen als Kooperationspartner das Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik und das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik in Halle. Der SFB hat über vier Förderperioden bis zum Dezember 2008 gearbeitet.


Förderungsperiode 1996-2008



Inhalt: