Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

offene Stellen

Gruppenleitung / Habilitationsstelle

In der Arbeitsgruppe Mikrostrukturbasiertes Materialdesign des Instituts für Physik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (http://mikromd.physik.uni-halle.de) ist frühestens ab 1.10.2017 eine Stelle einer/eines

Gruppenleiterin/Gruppenleiter

3D Werkstoff-Tomographie

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet.

Zu den Arbeitsaufgaben gehören der Aufbau und die wissenschaftliche Leitung der Gruppe 3D Werkstoff-Tomographie, die Durchführung und Leitung von laufenden-DFG Projekten sowie die Initiierung eigener Projekte verbunden mit der wissenschaftlichen Weiterentwicklung der 3D Werkstoff-Tomographie. Die Arbeitsgruppe besitzt ein FEI 3D-Versa FIB-System sowie ein Carl Zeiss Xradia 810 Ultra XRM-System als Basisausstattung.

Als Voraussetzungen werden ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine Promotion im Bereich Physik, Materialwissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen erwartet. Weiterhin sollen die Bewerberinnen und Bewerber Kenntnisse im Bereich der Mikrostrukturaufklärung  vorweisen.

Die Möglichkeit zur Habilitation in der Physik oder Werkstoffwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wird bei entsprechender Qualifikation unterstützt. Die Mitarbeit in der Lehre ist möglich.

Dual-Career wird ausdrücklich von der Arbeitsgruppe unterstützt und es besteht die Möglichkeit, einer Postdoc-Stelle im ähnlichen Arbeitsgebiet für den Partner/die Partnerin.

Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 oder 14 TV-L.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Ralf Wehrspohn, Tel.: 0345 5528517, Fax: 0345 5527391, Mail: .

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.07.2017 an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Naturwissenschaftliche Fakultät II, Institut für Physik. Fachgruppe Mikrostrukturbasiertes Materialdesign, Herrn Prof. Ralf Wehrspohn, Heinrich-Damerow-Straße 4, 06120 Halle.

Zum Seitenanfang